Das gesunde Geschenk: Ärzte, Apotheker und Vorsorgetipps auf einem Blick

Umfassendes Ärzteverzeichnis „Gesund in Wien“ neu aufgelegt – Patienteninformationen auf mehr als 1000 Seiten.


Ordensspitäler: Ärztekammer unterstützt Kampfmaßnahmen bis hin zum Streik

Standesvertretung steht hinter geplanten Protestmaßnahmen der Belegschaft – Leitner: „Wir werden den Kampf um faire Einkommen unterstützen"


Ärztestreik: Starkes Zeichen der Wiener Hausärzte

Flächendeckende Ordinationsschließungen und 200 Teilnehmer bei Marsch durch die Innenstadt – Warnung vor 15a-Vereinbarung auch im Parlament sichtbar


Allgemeinmedizinische Akutordination im AKH: Zahlungsverzug gefährdet Projektbetreiber

Bereits 820 Patienten in den ersten zwei Wochen behandelt - Wiener Gebietskrankenkasse aber verweigert Überweisung von 310.000 Euro an den betreibenden Ärztefunkdienst


Ärztefunkdienst: Ärztekammer erfreut über Zahlungsbereitschaft der WGKK

„Überweisungen erst nach ‚medialer Ermahnung‘ sollten aber wirklich nur ein einmaliger Ausrutscher sein“


Trockene Augen: Bei Therapie immer zum Augenarzt

Ärztekammer warnt vor falschen Ratschlägen – Stetige Verbesserung der Therapiemethoden


Streikbereite Ärzteschaft: Überwiegende Zahl sperrt am 14. Dezember ihre Ordinationen zu

Große Solidarität bei Wiens Ärztinnen und Ärzten – Mehr als 70 Prozent halten Kampfmaßnahmen für eine „sehr gute Idee“


Keine strahlenden Geschenke unterm Weihnachtsbaum

Ärztekammer propagiert handyfreie Zonen und Zeiten – „10 Medizinische Handy-Regeln“ beachten


Wiener Ordensspitäler: Verhandlungen für die Kollektivverträge 2017 ausgesetzt

Nulllohnrunde für die Ärztekammer „inakzeptabel“ – Leitner: „Volle Solidarität“ mit allen Mitarbeitern


Erfolgsmodell Gruppenpraxis: Bereits 103 Ordinationen in Wien

Ärztekammer fordert weiteren Ausbau und Stärkung von Gruppenpraxen – Anonyme Ambulatorien bedrohen ärztliche Freiberuflichkeit


KAV-Auslagerung: Ärztekammer fordert Einbindung in den Prozess

Kritische Stimme notwendig, um die Fehler der Vergangenheit nicht zu wiederholen – Szekeres: „Ärzteschaft will sich konstruktiv einbringen“


Ärztekammervorstand beschließt Resolution gegen 15a-Vereinbarung

Massive Gefahr für alle Patienten in Österreich – Maßnahmen bis hin zum Generalstreik möglich


Finanzausgleich: „Noch nie da gewesener Einschnitt in der Gesundheitsversorgung“

15a-Vereinbarung bringt Konzernierung des niedergelassenen Bereichs – Wiener Ärztekammer plant weitere Protestmaßnahmen


Wien: Kinderversorgung beim Kinderarzt statt in Krankenanstalten

WGKK behindert Verbesserung der kinderärztlichen Versorgung in Einzel- und Gruppenpraxen - Faire Finanzierung von Ordinationen statt intransparente Subventionierung von Ambulatorien gefordert


Pressepreis 2016 der Ärztekammer für Wien ausgeschrieben

Mit 4000 Euro dotiert - Einreichfrist ist der 31. Dezember 2016


Art. 15a-Vereinbarung: 4,5 Milliarden Euro weniger für kranke Menschen

„Unsoziales Kaputtsparen des österreichischen Gesundheitssystems - Ärztekammer richtet dringenden Appell an Bundeskanzler Kern


Meningitis-Todesfall in Wien: Impfen schützt vor Meningokokken

Impfempfehlung auch im Österreichischen Impfplan 2016 - Ärztekammer fordert Gratisimpfung für alle Kinder und Jugendlichen


Österreich bei OECD-Ärztedichte abgeschlagen auf Platz 13

Politik argumentiert mit falschen Zahlen – Mehr Anreize für Mediziner schaffen


Ärztedichte 2: In 14 Jahren fehlen allein in Wien bis zu 4000 Ärztinnen und Ärzte

Immer weniger Mediziner für immer mehr Patienten zuständig - Etablierung weiterer, auch fächerübergreifender Pilotprojekte gefordert


Finanzausgleich: Politische Pläne bedrohen Patientenversorgung

Breite Front gegen neugeplante 15a-Vereinbarung – „Streichung der Wahlarztkostenrückerstattung und Wegfall des Mitspracherechts bei Ambulatorien ist ein gesundheitspolitischer Supergau“


Gesundheitsbarometer 2: Falsche Richtung und fehlende Finanzierung

Für 56 Prozent hört die Politik zu wenig auf die Ärzte – Steinhart: „Wir fordern von Finanzminister eine faire Gesundheitsfinanzierung“


Gesundheitsbarometer 2016: Hausarzt bleibt für Patienten das Zukunftsmodell

Drei von vier Österreichern teilen Sorgen der Ärzte – 60 Prozent können mit „PHC“ nichts anfangen


Augenärzte: Keine Ambulatorien in Hand von Investoren

„Direkter Weg in die Zwei-Klassen-Medizin“


Ärztekammer: Augenärztliche Versorgung über der Donau sichern

Schließung der Augenabteilung im Donauspital ohne Ausbau des niedergelassenen Bereichs führt zu Unterversorgung


Wiener Ärztekammer deponiert 10-Punkte-Programm bei Wehsely

Weitere Vorgangsweise wird in der Kurie heute Abend diskutiert – Steinhart: „Wollen konstruktive Zusammenarbeit in allen Punkten“


e-Medikation: Fehlender Erfolg bei problematischem Probebetrieb

Österreichweite Ausrollung wegen mangelnder Funktionalität und Finanzierung fahrlässig – Steinhart: „Zurück an den Start, bis offene Fragen geklärt sind“


Wiener Ärztekammer fordert von Stadt Gesundheitsgipfel ein

Wehsely attackiert jetzt auch niedergelassenen Bereich – Ärztekammer: „Für Gespräche immer bereit, aber nur in einem konsensorientierten Diskussionsklima"


Wiener Ärztekammer begrüßt Einlenken von Stadträtin Wehsely

Termin morgen soll Fahrplan zu Gesundheitsgipfel festlegen - Szekeres: „Gipfel benötigt mehr Vorbereitung als einen halben Tag“


Ärztekammer schützt Arzt als freien Beruf vor Großkonzernen

Mitspracherecht bei Ambulatorien bewahrt niedergelassene Ärzte vor Investoren


KAV-Spitalsärzte: Von Einigung kann keine Rede sein

Ärztekammer lädt SP-Gemeinderat zu einer Spitalsführung ein – Überfüllte Ambulanzen und lange OP-Wartezeiten prägen den Berufsalltag


Gemeindespitäler: Konstruktive Gespräche zwischen Ärztekammer und KAV

Krankenanstaltenverbund kommt in allen wesentlichen Streitpunkten der Ärztekammer entgegen – Streikmaßnahmen am 26. September 2016 abgesagt


Kaputtsparen des Gesundheitssystems bedingt immer höhere Ausgaben für Patienten

Österreicher weichen in den Privatsektor aus – Ärztekammer kritisiert Hauptverband: „Nebenbeschäftigungsverbot für Spitalsärzte illusionär“


Gemeindespitäler: Wehsely sagt Ärztekammer sofortige KAV-Evaluierung zu

Zehn Tage für Gespräche im KAV – Szekeres: „Geben Stadt und KAV entsprechend Zeit, die Bedenken aus dem Weg zu räumen und die ärzte- und patientenfeindlichen Maßnahmen auszusetzen“


KAV-Spitäler: Streikkomitee beschließt weitere Streikmaßnahmen

1500 Ärzte bei Warnstreik bestätigen die Marschrichtung – Szekeres: „Werden von unseren beiden Hauptforderungen nicht zurückweichen“


KAV-Streik: Ärztekammer sorgt für Notbetrieb in den Spitälern

Ärztefunkdienst zusätzlich im Einsatz - Szekeres: „Für unsere Patienten besteht keine Gefahr“


Streik der KAV-Ärzte am kommenden Montag findet statt

Bis dahin keine Gespräche seitens der Ärztekammer mit dem KAV oder Gesundheitsstadträtin Sonja Wehsely


Mit Schulbeginn: Nicht auf ärztliche Augenuntersuchungen vergessen

Lernschwächen sind oft Folge einer kindlicher Fehlsichtigkeit - Gute Zusammenarbeit aller relevanten Berufsgruppen notwendig


KAV-Streik: Hohe Beteiligung bei erster Protestversammlung der Ärztekammer

Mehr als 350 Ärztinnen und Ärzte anwesend – Szekeres sieht sich im Kurs der Ärztekammer bestätigt


KAV-Spitäler: Solidaritätsbekundung der niedergelassenen Ärzte

Kurie unterstützt Protest der Spitalsärzte – Steinhart: „Vereinbarungen müssen umgesetzt werden“


Spitalsärzte: Ärztekammer startet wienweite Petition gegen KAV-Missstände

Nun können auch besorgte Bürger Stellung beziehen - Szekeres: „Im Gegensatz zur Stadt und dem KAV glauben wir an den mündigen Bürger und Patienten“


„Unzulässige Tatprovokation“ durch „Mystery Shopping“ in Arztpraxen

Polizei-Ermittler dürfen keine Taten provozieren – OGH-Verbot wirft auch bei „Mystery Shopping“ rechtliche Fragen auf


KAV-Spitäler: Streikkomitee beschließt umfassende Patienteninformation

Informationsfolder an alle Wiener Haushalte – Szekeres: „Die Bevölkerung darüber aufklären, worum es in der derzeitigen Auseinandersetzung wirklich geht“


KAV-Spitalsärzte: Häupl ist offensichtlich falsch informiert

Vertragsbrüche seitens des Wiener Krankenanstaltenverbunds – Szekeres: „Bin gerne bereit, Häupl die ungefilterte Wahrheit zu erklären“


KAV-Spitäler: Ärztekammer-Komitee beschließt Warnstreik

Erste Kampfmaßnahmen bereits im September - Szekeres: „Bleiben gleichzeitig gesprächsbereit“


Ärztekammer: Offener Brief an Sonja Wehsely zu Missständen im KAV

„Unerträgliches Betriebsklima und mangelhafte Mitarbeiterkommunikation“ – Gespräche eingefordert


KAV-Spitäler 2: Aktions- und Streikkomitee beschlossen

Utl.: Szekeres: „Notfallversorgung für Patienten auch im Falle von Arbeitsniederlegungen sichergestellt“


KAV-Spitäler: Ärztekammer beschließt Kampfmaßnahmen bis hin zum Streik

Szekeres: „Werden alle Eskalationsstufen des demokratischen Protests nutzen“


KAV-Spitäler: 92,78 Prozent der Ärzte im Bedarfsfall streikbereit

Umfragebeteiligung mit 63,49 Prozent hoch – Kurie berät über weiteres Vorgehen am kommenden Mittwoch


Mystery Shopping: „Strenge Kontrollen“ beim Europäischen Forum Alpbach

Flashmob-Aktion der Wiener Ärztekammer – Steinhart: „Wollen damit auf Spitzelunwesen in Ordinationen hinweisen“


e-Medikation: Pilotprojekt mit noch vielen Baustellen

Zeitverzögerungen und mangelnde Funktionalität – Ärztekammer fordert Stopp zur Klärung der offenen Fragen


KAV-Streikbefragung: Ärztekammer erwartet „richtungsweisendes Ergebnis“

Abstimmung endet am Sonntag Mitternacht – Ergebnis wird am Montagvormittag vorliegen


Spitäler: KAV ist seit Monaten vertragsbrüchig

Weder Zentrale Notaufnahmen noch laut Vereinbarung zwingend vorgesehene Monitoring-Gruppen wurden umgesetzt – Szekeres: „Nachtdienstreduktionen werden durchgepeitscht“


KAV: Komplette Bankrotterklärung des Wiener Gesundheitswesens

Leistungen „dramatisch heruntergefahren“ – Ärztekammer fordert Gespräche mit der Ärzteschaft ein


Legen einer Spirale im Spital ist eine Privatleistung

Verhütungsmaßnahmen sind nicht im Leistungskatalog der Sozialversicherungen enthalten – Ärztekammer attestiert Ordensspital „korrektes Vorgehen“


Ärztekammer weist Aussagen Bachingers entschieden zurück

Einen ganzen Berufsstand diskreditiert - „Letztklassig, wenn ein Patientenanwalt den kassenärztlichen Bereich als ‚zweitklassig‘ bezeichnet“


Wahlarztsystem: Patienten haben ein Recht auf Kostenrückersatz

SPÖ-Vorstoß einmal mehr ein Beleg für das gänzliche Scheitern der Gesundheitsreform – Szekeres: „Auf der Strecke bleiben die Patienten“


Spitalsärzte: Streiks auch ohne Beschlüsse der Gewerkschaft möglich

Umfrage läuft noch bis 21. August 2016 – Szekeres: „Einbindung der Ärztinnen und Ärzte im KAV ein Gebot der Stunde“


KAV-Spitäler: Streikbefragung der Ärztekammer beginnt

Vorbereitungen für Protestmaßnahmen laufen auf Hochtouren – Szekeres: „Die Ärztinnen und Ärzte sind aufgerufen, sich über den KAV zu artikulieren“


Ärztekammer: PHC-Verhandlungen von Vorwürfen des Hauptverbands überschattet

Aussagen der Hauptverbandschefin „destruktiv“ – Szekeres: „Rabmer-Koller sollte eigene Ankündigungen umsetzen, statt Ärzten Schwarzen Peter zuzuschieben“


CT- und MRT-Untersuchungen: Unnötige Anschuldigungen seitens der Kasse

WGKK will patientenfeindliche Staffelungen einführen, statt endlich Leistungsdeckelung abzuschaffen – Steinhart: „Termine nach Dringlichkeit zu staffeln ist unsozial“


Auszeichnung: Großes Ehrenzeichen der Wiener Ärztekammer an Christian Ehalt

Ehrung für ausgezeichnete Arbeit zur Förderung der medizinischen Wissenschaft


KAV-Spitäler: Einsparungen bei Nachtdiensten sind klarer Vertragsbruch

40 Dienste ersatzlos gestrichen, fast die Hälfte werden zu 12,5-Stunden-Dienste – Szekeres und Leitner unisono: „Dieses Vorgehen bedroht die Patientenversorgung akut“


Ärzteausbildung: Bund, Länder und Sozialversicherung gefährden Ausbildung der Jungärzte

Ablenkungstaktik des Ministeriums, der Länder und der Sozialversicherung von eigenen Versäumnissen – Szekeres: „Öffentlichkeit soll bewusst in die Irre geführt werden“


CT-/MRT-Wartezeiten: Wiener Ärztekammer unterstützt Forderungen der Krebshilfe

Bis zu acht Wochen Wartezeit für Krebspatienten – Szekeres: „Warnungen müssen endlich ernst genommen werden“


Wehsely irrt bei der Ausbildungsreform

Ärztekammer hat keineswegs der Reduktion von Turnusarztstellen zugestimmt – „Gemeinderat falsch informiert“


Ärztekammer begrüßt zweite KiND-Ordination in Wien

Weitere Standorte angedacht – Kritik an mangelnder Attraktivität von Kassenordinationen


Gangbetten: Erschreckende Inaktivität der Wiener „Patientenanwältin“

Tod eines 70-jährigen Patienten im Wiener Donauspital – Szekeres: „Zu echten Patientenanliegen wird beharrlich geschwiegen“


Ärztekammerumfrage: Patienten orten Stillstand im Gesundheitswesen

Nur Durchschnittsnoten für Wiener Gesundheitsversorgung – Leitner: „Wienerinnen und Wiener haben Verständnis für die Anliegen der Ärzteschaft“


Ärztekammer zeichnet Journalisten aus

Pressepreis 2015 der Ärztekammer für Wien geht an Barbara Wakolbinger und Köksal Baltaci – Anerkennungspreis für Karin Pollack


Ärztefunkdienst leistet jeden Abend und an Wochenenden hervorragende Arbeit

Ärztekammer weist Kritik der Wiener Patientenanwältin entschieden zurück - „Unzumutbare und auch unverständliche Pauschalverurteilungen“


Ärzteball spendet 9.000 Euro für „JoJo - Kindheit im Schatten“ - BILD

Ärztekammerpräsident übergibt Scheck an Salzburger Hilfsorganisation – Unterstützung für Kinder psychisch erkrankter Eltern und deren Familien


Wartezimmer TV: Offizieller Programmstart in Wiens Ordinationen

Ärztekammer bringt bunten Programm-Mix in Wiener Wartezimmer – Ärzte verkürzen ihren Patienten die Wartezeit per Flatscreen


Internationaler Tag der Pflege: Wiener Ärztekammer sagt „DANKE“

Ausbildung eines der wichtigsten Themen für Pflege – Szekeres: „Pflege und Ärzteschaft kämpfen gemeinsam gegen das Herunterfahren des Gesundheitssystems“


Ärztekammer-Umfrage attestiert Stillstand in Wiens Spitälern

Österreichweit schlechteste Noten für die Bundeshauptstadt – Leitner: „Hoffentlich haben wir die Talsohle erreicht“


Ärztekammer: Informationsoffensive für gesunden Rücken

Neuer Wegweiser für Betroffene und Ärzte zum Thema Rückenschmerzen - Aktion „Der Schmerzhafte Bewegungsapparat“ hilft Patienten, Haltung zu bewahren


30 Jahre nach Tschernobyl: Ärztekammer warnt vor atomarem Super-GAU

Gefahr durch Terrorattacken größer denn je – Folgen für Millionenmetropolen „unabschätzbar“


Präsidentschaftskandidaten absolvierten Gesundheitscheck

Umfassender „Medizintest“ mit Khol, Griss, Lugner, Hundstorfer und Hofer abgeschlossen – Einigkeit bei allen Kandidaten: Ja zum Gesamtvertrag, Nein zu Direktverträgen und PHC-Gesetz


Ärztekammer spendet mobiles Ultraschallgerät an AmberMed

Mobile Version passt in jeden Arztkoffer – Tragbarer Ultraschall bringt Erleichterung für Menschen ohne Versicherungsschutz


Ärztekammer bereitet Klage gegen Mystery Shopping vor

Schwerwiegende Auswirkungen auf Ärzte und Patienten befürchtet – Steinhart: „Wir werden Gang zum Verfassungsgerichtshof antreten“


Ärztekammer: MRT-Patienten in Wien-Favoriten müssen weiter warten

Trotz Engpässen steht nur ein Institut zur Verfügung – Krankenkasse steht weiter auf der Versorgungsbremse


KAV-Überstundenverbot: Vorwurf der Lüge für Szekeres „vollkommen haltlos“

Utl.: Schriftliche Beweise liegen vor – Ärztekammer erwägt rechtliche Schritte gegen KAV


Gesundheitsbarometer 2: PHC – die große Unbekannte

Nur 4 Prozent der Österreicher wollen den klassischen Hausarzt durch PHC ersetzt wissen – Steinhart: „Wir werden weiter vehement gegen das geplante PHC-Gesetz ankämpfen“


Gesundheitsbarometer 2016: Primärversorgung nicht ohne den Hausarzt

Eindeutiges Umfrageergebnis: 95 Prozent für den Erhalt des klassischen Hausarztes – 60 Prozent finden, die Politik hört zu wenig auf die Ärzte


Mehr als 75.000 Unterschriften gegen PHC-Gesetz

Petition für den Erhalt der Haus- und Vertrauensärzte der Ärztekammer stößt auf riesige Resonanz – Sofortiges Einlenken der Gesundheitspolitik gefordert


Ärztekammer präsentiert die Präsidentschaftskandidaten im Gesundheitscheck

Umfassender „Medizintest“ anlässlich der Bundespräsidentenwahl - Start heute Mittwoch, 6. April, mit Präsidentschaftskandidat Andreas Khol


Kinderärztliche Versorgung: Ärztekammer begrüßt spätes Einlenken der WGKK-Obfrau

Steinhart zu Reischl-Interview in Kronen Zeitung: „Unsere Ideen sind endlich auch in der Sozialversicherung angekommen


Wiener Ärztekammer gratuliert WGKK-Obfrau Ingrid Reischl zur Wiederwahl

Fahrplan zur Wiener Primärversorgung kann mit vertrauten Partnern fortgeführt werden.


Ärztekammer: Fahrplan zur Wiener Primärversorgung darf nicht durch PHC-Gesetz ausgebremst werden

Wiener Primärversorgung trotz Blockadeversuche des Bundes „auf Kurs“ – Stärkung von Einzelordinationen durch Vernetzung sowie neue Primärversorgungsmodelle nach Vorbild des PHC MedizinMariahilf


PHC-Zentren: Ärztekammer weist Kritik des Hauptverbands zurück

„Primärversorgung benötigt kein eigenes PHC-Gesetz“ - Auf bewährten Strukturen aufbauen


Durchbruch bei Kollektivvertragsverhandlungen für Ärzteschaft der Wiener Ordensspitäler

Utl.: Erfolg für Gewerkschaft vida und Wiener Ärztekammer – Leitner: „Zähe, aber konstruktive Gespräche“


Kinderpsychiatrie: Genügend Fachärzte in Wien

Utl.: Aber Mangel an Kassenplanstellen – Szekeres: „Dafür trägt die Wiener Gebietskrankenkasse die Verantwortung“


Wiener Ärztekammer: Primärversorgung nur im Konsens planbar

Steinhart begrüßt geplantes Gesamtkonzept mit Stadtregierung und Wiener Gebietskrankenkasse – Planung zur Stärkung des niedergelassenen Bereichs in der Bundeshauptstadt bis Sommer


Wiener Ärztekammer zu Rabmer-Koller: „Umsetzung muss auch richtig erfolgen“

Wiener Ärztekammer zu Rabmer-Koller: „Umsetzung muss auch richtig erfolgen“


Paul-Watzlawick-Ehrenring 2016 geht an Konrad Paul Liessmann

Der österreichische Philosoph und Autor erhält die renommierteste Auszeichnung der Wiener Ärztekammer – Bereits zum siebenten Mal vergeben


1593 Wiener zeigen ihr Gesicht für die Wende im Krankenkassensystem

Ärzte und Patienten fordern gemeinsam auf Mega-Plakat „Gesundheit ist mehr wert“ - Unterschriften auch für Erhalt des Hausarztsystems


Wiener Ärztekammer startet Petition gegen politisch motivierte Kündigungen im KAV

Aufforderung zur Wahrung der Meinungsfreiheit – „Beschämende Aktion des Dienstgebers“


Handytelefonie und Gesundheitsgefährdung jetzt auch im Kino

Österreichische Filmproduktionen greifen Themen „Mobilfunk und elektromagnetische Strahlung“ auf – Neuauflage der „10 Medizinischen Handy-Regeln“ der Ärztekammer gratis bestellen und downloaden


Lostag für Wiens Patienten: Ärztekammer fordert 300 zusätzliche Ordinationen

„Kassenplanstellen müssen sofort beschlossen werden“ – Ärzteappell an Wiener Gebietskrankenkasse vor heutiger Verhandlung