ZAM - Seminare

Das Zentrum für Allgemeinmedizin (ZAM) ist ein Referat der Ärztekammer für Wien.

 




Seminarprogramm
Sommersemester 2017





Wir arbeiten stets an innovativen und interessanten Fortbildungen und möchten für das Sommersemester 2015 alle interessierten Kolleginnen und Kollegen dazu einladen neue Themen vorzuschlagen oder auch selbst vorzutragen. Unsere Fortbildungen sind für ein breites Publikum gedacht, der Schwerpunkt liegt allerdings in der Weiterbildung der Allgemeinmediziner im niedergelassenen als auch stationären Bereich. Um sich als Vortragender anzumelden hat das Zentrum für Allgemeinmedizin entsprechende Formulare im Downloadbereich online gestellt.
 

Aufgaben des ZAM sind: Organisation und Durchführung von

  • Praxisorientierte Fortbildung für ÄrztInnen für Allgemeinmedizin
  • Qualitätszirkeln (Schulärzte, Drogen, Medikamente, Diabetes, Kommunikation etc) mit den entsprechenden Moderatorschulungen und Einführungsveranstaltungen
  • Grundkurse „Schulung zum Sachverständigen Arzt entsprechend dem Führerscheingesetz für ÄrztInnen für Allgemeinmedizin" und Auffrischungskurse nach dem Führerscheingesetz
  • Kurse über die Unterweisung in lebensrettenden Sofortmaßnahmen gemäß §3 und §6 FSG
  • Aktivitäten zur Qualitätssicherung
  • Studien und wissenschaftliche Arbeiten (z. T. in Kooperation mit WIGAM/ÖGAM bzw. Universität)