Sehr geehrte Frau Kollegin!
Sehr geehrter Herr Kollege!

 

Meldungen für Dienstnehmer in der Personalverrechnung - Ende der Sanktionsfreiheit per 1. Juni 2019
Die Österreichische Ärztekammer informiert in einem aktuellen Rundschreiben über die nun auslaufende Sanktionsfreiheit für Meldungen für Dienstnehmer per 1. Juni 2019. Mit Einführung der monatlichen Beitragsgrundlagenmeldung (mBGM) ab 1. Jänner 2019 wurden diesbezügliche Sanktionen vorübergehend ausgesetzt. Diese Säumnisfolgen werden nun ab 1. Juni 2019 bzw. 1. September 2019 schlagend.
mehr


WHO: Burnout als Berufsphänomen in neue Klassifikationsliste inkludiert
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) inkludiert Burnout in der 11. Revision der Internationalen Klassifikation der Krankheiten (ICD-11) als Berufsphänomen. Burnout wird darin als Syndrom aufgrund von "chronischem Stress am Arbeitsplatz, der nicht erfolgreich verarbeitet wird" definiert. Die neue Klassifikationsliste wird im Jänner 2022 in Kraft treten.
mehr


Final Call: Umfrage "Aggressions- und Gewaltereignisse im Arbeitsalltag"
Viele Ihrer Kolleginnen und Kollegen haben bereits an der Umfrage der Ärztekammer für Wien zum Thema "Aggressions- und Gewaltereignisse im Arbeitsalltag" teilgenommen. Helfen auch Sie mit, den Ist-Zustand sowie die Häufigkeit von Aggressions- und Gewaltereignissen im Arbeitsalltag zu erfassen sowie akute Lücken im System aufzuzeigen, damit die Ärztekammer entsprechende Gegenmaßnahmen setzen kann. Nutzen Sie noch bis Freitag, 14. Juni 2019, 23.59 Uhr, die Möglichkeit, an der anonymen Umfrage teilzunehmen. Ihr persönlicher Zugangslink wurde Ihnen bereits zugesandt. Bei Problemen oder Fragen wenden Sie sich bitte per Mail an Hanna Wojda unter wojda@aekwien.at.


Wir sind für Feedback, Wünsche und Anregungen stets offen.


Diese bitte an: kurie.ng@aekwien.at

Mit kollegialen Grüßen
Ihre Kurie niedergelassene Ärzte