null Ärzt*innen News (15. September 2022)

Ärzt*innen News Banner

15. September 2022


 

Standespolitik


Ärztekammer entsetzt über Missmanagement im Wiener Gesundheitsverbund


Gesundheitspolitik = Klimapolitik = Sozialpolitik


SKL-Abrechnungsstopp konnte im WIGEV aufgehoben werden - im AKH noch aufrecht

Corona


Neue Regelungen betreffend Verkehrsbeschränkungen - gültig seit Freitag, 9. September 2022 - keine Änderungen im ärztlichen Bereich!


Verlängerte Haltbarkeit für COMIRNATY/BioNTech-Pfizer - violette Kappe: Aktualisierung


Aktueller Newsletter der ELGA GmbH


Relevante Informationen zu Corona

Fortbildung


Reminder: Workshop "Operationen bei weiblicher Beckenbodendysfunktion"


Workshop: "WEBINAR: Entzündlich-rheumatologische Erkrankungen - ein Update"


Workshop: "Aktuelle Dermatologie: Neue Therapien und Konzepte im dermatologischen Alltag anhand von Fallbeispielen"


Workshop "Fragen bei Praxisgründung einer Kassenordination an einen Ordinationsinhaber"


"Lange Nacht der Fortbildung"

Service


MA15: Affenpocken Update 3


Nicht-Verfügbarkeit von Medikamenten: Vertriebseinschränkungen-Register


BASG-Informationsschreiben: Lieferengpass von Sabril (Vigabatrin)


Gültigkeitsdauer Zu-/Überweisungen


e-Rezept: Regelungen für Ärzt*innen mit ausschließlich KFA-Vertrag


Ombudsstelle "Mobbing, Gewalt, Sexismus und Rassismus gegen Ärzt*innen"


Pilotprojekt "Beratung klimafreundliche Gesundheitseinrichtungen"

Veranstaltungen


Kurs für Klinische Tropenmedizin


28. aks Impfgespräche 2022


Reminder: "Meine erste eigene Ordination"


Neue Termine: Ausbildung als administrative*r Arzthelfer*in


Intensivkurs Impfen 2022 der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendheilkunde

Melange


medinlive: Digitalisierung - "Selbst von der elektronischen Fieberkurve sind manche meilenweit entfernt!"


Vergabe des Literaturpreises der Ärztekammer für Wien


Ärzt*innenabend im Burgtheater - "Cyrano de Bergerac"

Sehr geehrte Frau Kollegin!
Sehr geehrter Herr Kollege!

 

Standespolitik

   


Ärztekammer entsetzt über Missmanagement im Wiener Gesundheitsverbund

Mit Entsetzen hat die Ärztekammer die jüngsten Medienberichte vernommen, wonach der Pflegedirektor der Klinik Ottakring die in seinem Spital eingebrachten Gefährdungsanzeigen offenbar bloß "schubladisiert" und nichts gegen die darin dargestellten Probleme unternommen hatte. Für den Obmann der Kurie angestellte Ärzte und Vizepräsidenten der Ärztekammer für Wien, Stefan Ferenci, ist dies ein Skandal: "Das ist ein weiterer Schlag ins Gesicht aller Wienerinnen und Wiener, die ein Recht auf eine gute Gesundheitsbetreuung haben!"
Mehr

   


   


Gesundheitspolitik = Klimapolitik = Sozialpolitik

Auf Anregung des Referats für Umweltmedizin und Klimaneutralität informiert die Ärztekammer über die "Aktion Klimastreik" am 23. September 2022 und weist auf eine Beteiligungsmöglichkeit hin.

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hielt in der Ottowa Charta fest, dass es eine ärztliche Aufgabe sei, gesundheitsfördernde Lebenswelten zu schaffen und auch aktiv gegen den globalen Temperaturanstieg vorzugehen. Als Ärzt*innen ist es legitim, sich für Klima- und Menschenschutz zu engagieren.

Treffpunkt: 23. September 2022 um 13.00 Uhr vor der Apotheke zur hl. Elisabeth, Landstraßer Hauptstraße 4, 1030 Wien. Der Demonstrationszug zieht anschließend über die Ringstraße bis zum Heldenplatz. Die Abschlusskundgebung ist für 16.30 Uhr angesetzt.

Bitte tragen Sie weiße Mäntel und Stethoskope damit Ärzt*innen als Ärzt*innen gut erkennbar sind.

   


   


SKL-Abrechnungsstopp konnte im WIGEV aufgehoben werden - im AKH noch aufrecht

Die Ärztekammer für Wien darf Sie darüber informieren, dass der Abrechnungsstopp im Wiener Gesundheitsverbund aufgehoben werden konnte.
Beim AKH bleibt der Abrechnungsstopp leider weiterhin bestehen. Hier ist eine Wiederaufnahme des Rechnungsversandes ab ca. 26. September 2022 zu erwarten. Weiters dürfen wir darauf hinweisen, dass es aufgrund des Abrechnungsstopps bei den Sonderklasseauszahlungen, sowohl im WIGEV als auch im AKH, ab September 2022 zu unterdurchschnittlichen Auszahlungsbeträgen kommen wird. Die Ärztekammer für Wien wird Sie selbstverständlich weiterhin am Laufenden halten.
Bei Fragen stehen wir gerne per E-Mail an mmmc29uZGVya2xhc3NlQGFla3dpZW4uYXQ= zur Verfügung.

   


 

Corona

   


Neue Regelungen betreffend Verkehrsbeschränkungen - gültig seit Freitag, 9. September 2022 - keine Änderungen im ärztlichen Bereich!

Am 8. September 2022 wurden mit der 1. Novelle zur COVID-19-Verkehrsbeschränkungsverordnung detailliertere Regelungen betreffend die Ausnahmen vom Tragen einer FFP2-Maske bei einer Infektion mit SARS-CoV-2 kundgemacht.

Die Pflicht zum durchgehenden Tragen einer Maske gilt daher nicht:

  • bei Inanspruchnahme einer Gesundheitsdienstleistung im Notfall, wenn dies unbedingt erforderlich ist;
  • zur Vornahme einer Testung auf SARS-CoV-2;
  • zum Zweck der Identifikation für gesetzlich vorgeschriebene Identifikationspflichten.

Vor Abnahme der Maske ist auf das Vorliegen eines positiven Testergebnisses auf SARS-CoV-2 hinzuweisen. Die Maske darf nur für die unbedingt notwendige Dauer abgenommen werden, wobei der Aerosolausstoß möglichst gering zu halten ist.

Änderungen, die den ärztlichen Bereich unmittelbar betreffen, wurden mit dieser Novellierungen somit nicht vorgenommen!

Die aktuelle Gesamtfassung der COVID-19-Verkehrsbeschränkungsverordnung finden Sie hier.

   


   


Verlängerte Haltbarkeit für COMIRNATY/BioNTech-Pfizer - violette Kappe: Aktualisierung

In unseren Ärzt*innen am 25. August 2022 haben wir Sie über die verlängerte Haltbarkeit für COMIRNATY/BioNTech-Pfizer informiert.
Wir möchten Sie über eine erneute Aktualisierung dieses Schreiben des Bundesamtes für Sicherheit im Gesundheitswesen informieren. Es wurden Änderungen der Tabelle auf Seite 2 vorgenommen.

   


   


Aktueller Newsletter der ELGA GmbH

In diesem Newsletter der ELGA GmbH vom 12. September 2022 finden Sie aktuelle Informationen zu e-Impfpass und Corona-Zertifikaten ("Grüner Pass").
Eine Genesung vor der ersten Impfung wird nicht mehr für die Impfzertifikatsausstellung berücksichtigt. Bestehende Zertifikate, welche die Vorgaben nicht mehr erfüllen, werden neu ausgestellt.

   


   


Relevante Informationen zu Corona

Alle relevanten Informationen rund um Corona finden Sie unter folgenden Verlinkungen:

   


 

Fortbildung

   


Reminder: Workshop "Operationen bei weiblicher Beckenbodendysfunktion"

Chirurgische Eingriffe am Beckenboden, Erfolge, Einfluss auf die Lebensqualität, welche operativen Möglichkeiten gibt es?

Termin: Dienstag, 30. September 2022, 13.00 bis 17.00 Uhr
Ort: Ärztekammer für Wien, 1. Stock, Veranstaltungszentrum, 1010 Wien, Weihburggasse 10-12
Anmeldung per E-Mail an mmmZm9ydGJpbGR1bmdAYWVrd2llbi5hdA==

   


   


Workshop: "WEBINAR: Entzündlich-rheumatologische Erkrankungen - ein Update"

Rheumatoide Arthritis, Psoriasisarthritis, Spondyloarthritis, Kollagenosen, Reaktive Arthritis, Vasculitis
Termin: Samstag, 8. Oktober 2022, 9.00 bis 11.00 Uhr
Teilnahmelink

   


   


Workshop: "Aktuelle Dermatologie: Neue Therapien und Konzepte im dermatologischen Alltag anhand von Fallbeispielen"

Der dermatologische Alltag: Diagnose und aktuelle Therapiemöglichkeiten von häufigen Erkrankungen der Haut und Schleimhäute.
Der dermatologische Blick: Diskussion von häufigen Differentialdiagnosen anhand interaktiver Falldemonstrationen.
Der dermatologische Notfall: Diagnostik und Therapie von dermatologischen Notfallsituationen.
Früherkennung und Therapie von Tumorerkrankungen der Haut.
Aktuelles zum Thema Wundversorgung und Kosmetik aus dermatologischer Sicht.

Termin: Samstag, 8. Oktober 2022, 9.00 bis 15.30 Uhr
Ort: Ärztekammer für Wien, 1. Stock, Veranstaltungszentrum, 1010 Wien, Weihburggasse 10-12
Anmeldung per E-Mail an mmmZm9ydGJpbGR1bmdAYWVrd2llbi5hdA==

   


   


Workshop "Fragen bei Praxisgründung einer Kassenordination an einen Ordinationsinhaber"

Seit Jänner 2019 bietet das ZAM eine "Allgemeinmediziner*innen-Sprechstunde" an. Zielgruppe für diese Sprechstunde sind Allgemeinmediziner*innen mit bestehendem oder zukünftigem Kassenvertrag. Im Rahmen der Sprechstunde werden hauptsächlich Fragen in Bezug zur Kassenabrechnung (z.B.: welche Positionen gibt es, welche Abrechnungspositionen können wann verrechnet werden) erläutert. Angehende Kassenärzt*innen können sich somit auch einen Überblick über die zu erwartenden Einnahmen von den Krankenkassen verschaffen.

Termin: Mittwoch, 12. Oktober, 16.00 bis 18.00 Uhr
Ort: 1120 Wien, Meidlinger Hauptstraße 7-9/1/7
Anmeldung per E-Mail an mmmZm9ydGJpbGR1bmdAYWVrd2llbi5hdA==
Begrenzte Teilnehmer*innenanzahl von 5 Personen!

   


   


"Lange Nacht der Fortbildung"

Heuer findet die Veranstaltung "Lange Nacht der Fortbildung" am 11. November 2022, 18.00 bis 23.00 Uhr, organisiert von der Ärztekammer für Niederösterreich, auf der Burg Perchtoldsdorf, statt. Genauere Informationen zum Programm und der Anmeldung finden Sie hier

   


 

Service

   


MA15: Affenpocken Update 3

Wir dürfen Sie auf das dritte Update bezüglich Affenpocken der MA15 hinweisen. Konkret wurde das Formular zur "Klinischen Abschlussuntersuchung bei Affenpocken" in Bezug auf die behördlichen Kontaktdaten aktualisiert

   


   


Nicht-Verfügbarkeit von Medikamenten: Vertriebseinschränkungen-Register

Für Medikamente, die nicht verfügbar/nicht lieferbar sind, gibt es das Vertriebseinschränkungen-Register des Bundesamts für Sicherheit im Gesundheitswesen.
Zulassungsinhaber*innen sind verpflichtet, Nicht-Verfügbarkeiten einzumelden. Diese werden dann hier veröffentlicht bzw. kann die Information auch direkt in die Ordinationssoftware integriert werden. So können Sie vermeiden, dass Sie Arzneien verschreiben, die der*die Patient*in letztlich nicht erhält und Sie wegen eines Ersatzpräparats erneut kontaktieren muss.

Sofern Sie diesen Service bisher nicht nutzen und interessiert sind, wenden Sie sich zunächst an Ihre Softwarehersteller*innen. Technische Informationen zur Datenbereitstellung sind hier zu finden bzw. steht für Rückfragen die Servicemailadresse mmmYmFzZy1lc2VydmljZXNAYmFzZy5ndi5hdA== zur Verfügung.

   


   


BASG-Informationsschreiben: Lieferengpass von Sabril (Vigabatrin)

Der Ärztekammer wurde dieses Informationsschreiben BASG: Sabril des Bundesamtes für Sicherheit im Gesundheitswesen (BASG) über einen Lieferengpass von Sabril (Vigabatrin) zur Kenntnis gebracht.

   


   


Gültigkeitsdauer Zu-/Überweisungen

Aus aktuellem Anlass möchten wir darauf hinweisen, dass bei der ÖGK aktuell nach wie vor die im Newsletter vom 15. Mai 2020 beschriebene pandemiebedingte Gültigkeitsdauer von sechs Monaten für Zu-/Überweisungen gilt.
Auch bei der KFA gelten sechs Monate.

   


   


e-Rezept: Regelungen für Ärzt*innen mit ausschließlich KFA-Vertrag

In unseren Ärzt*innen News am 30. Juni 2022 haben wir Sie über die Regelungen zum e-Rezept für Ärzt*innen mit ausschließlich Vertrag zur KFA informiert.

Demzufolge war vorgesehen, dass KFA-Vertragsärzt*innen, die bisher von der verpflichtenden Nutzung der e-Card-Ausstattung ausgenommen waren, bei weiterhin aufrechtem KFA-Vertrag sowohl die e-Card-Ausstattung als auch das e-Rezept-Modul bis 31. Dezember 2022 zu implementieren haben. Aufgrund der Lieferengpässe bei den e-Card-Ausstattungen wurde diese Frist bis 31. März 2022 verlängert.

   


   


Ombudsstelle "Mobbing, Gewalt, Sexismus und Rassismus gegen Ärzt*innen"

Wir dürfen Sie erneut darauf hinweisen, dass die Ombudsstelle für die Bereiche Mobbing, Gewalt, Sexismus und Rassismus gegen Ärzt*innen der Ärztekammer für Wien jederzeit für Ihre Anliegen zur Verfügung steht. Sollten Sie sich in Ihrem ärztlichen Arbeitsalltag von Mobbing, Gewalt, Sexismus und Rassismus betroffen fühlen, wenden Sie sich per E-Mail an mmmb21idWRzc3RlbGxlQGFla3dpZW4uYXQ=.

Zu jedem Zeitpunkt wird dabei seitens der Ärztekammer selbstverständlich absolute Anonymität und Diskretion zugesichert. Weitere Informationen zur Ombudsstelle für die Bereiche Mobbing, Gewalt, Sexismus und Rassismus finden Sie hier.

   


   


Pilotprojekt "Beratung klimafreundliche Gesundheitseinrichtungen"

Ordinationen und andere Gesundheitseinrichtungen haben die Möglichkeit an dem Pilotprojekt "Beratung klimafreundliche Gesundheitseinrichtungen" teilzunehmen, das vom Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz, der Gesundheit Österreich GmbH und der Agenda Gesundheitsförderung initiiert wurde.
Im Rahmen dieses Projekts erhalten Sie die erforderliche Expertise, Informationen, Hilfestellungen, Begleitung sowie die Beratung für alle Handlungsfelder (Gebäude, Grünräume, Energie, Mobilität, Ressourcen- und Abfallmanagement, Beschaffung, Ernährungssystem) aus einer Hand, um klimaschützende Maßnahmen umzusetzen.

Nähere Informationen zum Projekt und zum Projektablauf finden Sie hier und hier.

Wenn Sie interessiert sind, füllen Sie bitte bis 19. September 2022 diese Interessenbekundung aus.
Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt. Durch die Teilnahme an diesem Pilotprojekt entstehen keine Kosten für Sie.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte per E-Mail an mmma2xpbWF1bmRnZXN1bmRoZWl0QGdvZWcuYXQ=.

   


 

Veranstaltungen

   


Kurs für Klinische Tropenmedizin

Wir dürfen Sie auf den "Kurs für Klinische Tropenmedizin" der MedUni Wien hinweisen. Alle Informationen zum Programm, den Terminen sowie zur Anmeldung finden Sie hier.

   


   


28. aks Impfgespräche 2022

Wir stellen Ihnen hier das Programm der 28. aks Impfgespräche 2022 - Frauengesundheit und Impfungen zur Verfügung.

Termin: Samstag, 1. Oktober 2022, 08.30-12.30 Uhr
Ort: Grand Hotel Bregenz oder Online-Teilnahme möglich
Anmeldung per E-Mail an mmmYW5nZWxpa2EuY29uY2luQGFrcy5vci5hdA== (Angabe ob Präsenz-/Online-Teilnahme und Angabe der ÖÄK-Nummer). Anmeldeschluss: 23. September 2022

   


   


Reminder: "Meine erste eigene Ordination"

Die Ärztekammer für Wien und die Erste Bank laden Sie zur zweiteiligen Veranstaltungsreihe "Meine erste eigene Ordination" ein. Informieren Sie sich an zwei Abenden bei Expert*innen zum Thema Praxisgründung und nutzen Sie diese Chance zur kostenlosen Weiterbildung.
Themen: Rechtliche Aspekte; Welche Qualitätskriterien muss ich in meiner Praxis beachten?; Wie sichere ich meine Praxis optimal gegen verschiedene Risiken ab?; Patientenkommunikation in der Praxis; Wie finanziere ich meine Praxis? Erfahrungsberichte von Berufskolleg*innen; Vorstellung des Gründerservice der Ärztekammer GO2ORDI; Digitalisierung in der Arztpraxis; u.v.m.

Termine:
Teil 1: 03. Oktober 2022, 18:30 Uhr
Teil 2: 10. Oktober 2022, 18:30 Uhr
Ort: Erste Campus, Am Belvedere 1, 1100 Wien

Programm und Anmeldung

   


   


Neue Termine: Ausbildung als administrative*r Arzthelfer*in

Am 7. und 8. Oktober 2022 findet wieder die zweitägige Ausbildung als administrative*r Arzthelfer*in statt. Dieser Kurs bereitet optimal für die administrativen Aufgaben in der ärztlichen Ordination vor. Von allgemeinen und rechtlichen Grundlagen, über e-Health Themen, Patientenkommunikation bis hin zu einem integrierten Erste-Hilfe-Kurs bietet dieses Paket eine kompakte Basis für einen erfolgreichen Start in einer Arztpraxis. Um einen praktischen Einblick in die Abläufe einer Ordination zu erhalten, ist ein zusätzliches Praktikum im Ausmaß von 3 Stunden zu absolvieren.
Weitere Informationen zum Kurs finden Sie hier.
Anmeldung

   


   


Intensivkurs Impfen 2022 der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendheilkunde

In Anbetracht der zunehmenden Impfverunsicherung ist die Vermittlung von fundiertem Wissen und von Argumenten für die Impfkommunikation im Kreise der Beratenden von besonders großer Bedeutung. Darum hat sich die Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendheilkunde bereit erklärt, den 2019 initiierten Impfkurs trotz pandemiebedingter Turbulenzen heuer wieder zu veranstalten.

Termin: Wien, 20-22. Oktober 2022
Ort: Austria Trend Hotel BOSEI, Gutheil-Schoder-Gasse 7b, 1100 Wien
Anmeldung per E-Mail an mmmaWRlbWVsMjBAZ21haWwuY29t oder per Fax an +43 2238 71421
ACHTUNG: limitierte Teilnehmerzahl, Anmeldungen werden nach dem "first come, first serve"-Prinzip bearbeitet

Anmeldeformular
Weitere Informationen
Programm

   


 

Melange

   


medinlive: Digitalisierung - "Selbst von der elektronischen Fieberkurve sind manche meilenweit entfernt!"

Künstliche Intelligenz, Doktor Google, elektronische Fieberkurve, ELGA - das Thema Digitalisierung ist ein breites Feld. Und es betrifft sämtliche Bereiche im Gesundheitswesen, egal ob Spital oder Niederlassung. Was sich Ärzt*innen hier wünschen, erwarten und mit welchen Dingen sie hadern, hat medinlive im Gespräch mit Stefan Konrad, 3. Vizepräsident der Wiener Ärztekammer, und Julia Müller-Rabl, Stabsstelle Gesundheitsökonomie und e-Health der Wiener Ärztekammer, erfragt. Auf medinlive können Sie die Exklusivstory darüber hier nachlesen.

   


   


Vergabe des Literaturpreises der Ärztekammer für Wien

Wir dürfen Sie zur diesjährigen Vergabe des Literaturpreises der Ärztekammer für Wien "Gesund schreiben" am Dienstag, 27. September 2022, im RadioKulturhaus herzlich einladen. In der live vor Publikum abgehaltenen finalen Jurysitzung wird über die zuvor von Michaela Dangl und Silvia Meisterle auszugsweise vorgetragenen Texte der Shortlist diskutiert und abgestimmt.
Neben dem Jurypreis wird auch ein Publikumspreis mittels Abstimmungslink vergeben. Hier findet man auch die zur Auswahl stehenden Texte. Abgestimmt werden kann ab sofort bis zum Tag der Veranstaltung am 27. September 2022.

Datum: Dienstag, 27. September 2022
18:30 Einlass
19:00 Beginn
Ort: Radiokulturhaus, Studio 3, 1040 Wien, Argentinierstraße 30a

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung über die Pressestelle der Ärztekammer für Wien via E-Mail ist erforderlich.

   


   


Ärzt*innenabend im Burgtheater - "Cyrano de Bergerac"

Die Ärztekammer für Wien lädt Sie am 5. Oktober 2022 wieder zu einem Theaterabend im Wiener Burgtheater ein. Am Programm steht "Cyrano de Bergerac" unter der Regie von Lily Sykes nach der Neufassung von Martin Crimp.

Anmeldungen bitte online unter dieser Verlinkung.

Achtung: Aufgrund des enorm hohen Interesses an den Abenden im Burgtheater haben wir uns entschlossen, die Karten EDV-unterstützt auszulosen. Alle bis Donnerstag, 22. September 2022, 9.00 Uhr eingelangten Bestellungen nehmen an der Verlosung teil.

Termin: Mittwoch, 5. Oktober 2022, 18.15: Einlass über die Feststiege auf der Volksgartenseite und Empfang im Foyer, 18.45: Begrüßung und Werkeinführung, 19.30: Beginn der Theatervorstellung
Ort: Burgtheater, 1010 Wien, Universitätsring 2

Mehr Informationen zur Theaterproduktion "Cyrano de Bergerac" finden Sie hier.

Mit Ihrer Teilnahme erklären Sie sich damit einverstanden, dass die im Rahmen der Veranstaltung entstehenden Fotos auf der Internetseite der Ärztekammer sowie in anderen Medien (Bücher, Zeitschriften, etc.) veröffentlicht werden dürfen.

   


Die Ärzt*innen News sind eine elektronische Publikation des Verlags der Ärztekammer für Wien | Abteilung Neue Medien | Redaktion: Pressestelle | E-Mail: mmmcHJlc3Nlc3RlbGxlQGFla3dpZW4uYXQ= | 1010 Wien | Weihburggasse 10-12 | Web: www.aekwien.at


Alle Texte und Daten unterliegen dem Urheberrecht und dürfen nur mit Quellenangabe weiterverwendet werden.
Newsletter abmelden




Kontakt Öffnungszeiten
   
Tel: +43 1 51501-0 Montag - Mittwoch:
Fax: +43 1 51501-1209 08:00 - 16:00 Uhr
E-Mail: mmmYWVrd2llbkBhZWt3aWVuLmF0  Donnerstag:
  08:00 - 18:00 Uhr
Kontaktformular Freitag:
  08:00 - 14:00 Uhr