null Ärzt*innen News (21. Juni 2022)
Ärzt*innen News Banner
21. Juni 2022


 
Standespolitik
Standespolitik
Mit Wohlwollen kommentiert Johannes Steinhart, Präsident der Ärztekammer für Wien, den Wechsel an der Spitze der Wiener Patientenanwaltschaft mit 1. Juli 2022: "Wir freuen uns auf die künftige Zusammenarbeit mit Gerhard Jelinek, einem ausgewiesenen Experten und hoch angesehenen Juristen, der zuletzt in seiner Funktion als Präsident des Wiener Oberlandesgerichts von allen Seiten Anerkennung genossen hat und für den immer der Rechtsstaat und unsere Verfassung an allererster Stelle standen und stehen."
Mehr
 
Die Situation in der Akutversorgung der Kinder- und Jugendpsychiatrie in den WiGeV -Spitälern ist mehr als besorgniserregend. Dies wurde auch bereits medial berichtet. Es ist davon auszugehen, dass die Versorgung in Wien durch die jahrelangen Versäumnisse de facto vor dem Zusammenbruch steht. Grund dafür sind gleichermaßen der Mangel an Fachärzt*innen für Kinder- und Jugendpsychiatrie wie auch der entsprechenden Pflegefachkräfte in den Abteilungen. Obwohl ausreichend Kolleg*innen ausgebildet werden und motiviert sind, Kinder und Jugendliche mit psychischen Erkrankungen im Spital zu behandeln, schaffen es WiGeV und Stadt Wien nicht, die Kolleg*innen durch attraktive Rahmenbedingungen zu binden. Im Gegenteil: Der anhaltende Exodus gut ausgebildeter Fachärzt*innen, sowie Ärzt*innen in Ausbildung verschärft die Notsituation kontinuierlich. Die gesamte Resolution der Kurie angestellte Ärzte der Ärztekammer für Wien können Sie hier nachlesen.
 
Mit Anfang Juli soll das E-Rezept in Österreich flächendeckend eingeführt werden und die aktuelle Behelfslösung der elektronischen Medikamentenverordnung über die E-Medikation ablösen. Doch aktuell gibt es noch zu viele offene Fragen und Baustellen, als dass ein reibungsloser Übergang möglich wäre, warnt Johannes Steinhart, Präsident der Ärztekammer für Wien sowie Vizepräsident der Österreichischen Ärztekammer und Bundeskurienobmann der niedergelassenen Ärzte: "Eine Einführung des E-Rezepts mit Anfang Juli bedeutet Chaos mit Ansage. Alle Beteiligten müssten die Versäumnisse und ungeklärten Fragen ausbaden. Unnötigerweise würde man große Verwirrung und Frustration auslösen." Die Ärztekammer verlangt daher eine Verschiebung der Einführung um mindestens drei Monate.
Mehr
 
Die Ärztekammer für Wien ist stets bemüht, das Serviceangebot für die Kolleg*innenschaft auszuweiten bzw. zu verbessern. In diesem Sinne möchten wir Ihnen eine neue Rahmenvereinbarung für eine Ärzt*innen-Haftpflichtversicherung vorstellen, die wir vor kurzem für unsere Mitglieder geschaffen haben und die im vom Vorstand der Ärztekammer für Wien am 31. Mai 2022 beschlossen wurde. Mehr darüber können Sie hier nachlesen.
 
Corona
 
Fortbildung
Vortrag mit Diskussion.
Termin: Freitag, 24. Juni 2022, 16.00 bis 19.00 Uhr
Ort: Ärztekammer für Wien, 1. Stock, Veranstaltungszentrum, 1010 Wien, Weihburggasse 10-12
Anmeldung per E-Mail an mmmZm9ydGJpbGR1bmdAYWVrd2llbi5hdA==
 
Am Dienstag, 28. Juni 2022, findet um 15.30 Uhr ein "Giftiger Dienstag" statt, diesmal zum Thema "Herpes zoster - von der Prophylaxe zur Therapie". Um daran teilzunehmen, registrieren Sie sich bitte hier (Webinar-ID: 994-020-819). Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail mit Informationen zur Teilnahme. Das Programm für das Sommersemester 2022 finden Sie hier.
 
Service
Mit welchen Herausforderungen sind Sie in Zusammenhang mit der Gesundheitskompetenz Ihrer Patient*innen bzw. Klient*innen konfrontiert? Eine entsprechende Studie der Gesundheit Österreich GmbH richtet sich an Ärzt*innen, Zahnärzt*innen, Pflegekräfte und Physiotherapeut*innen, die im Berufsleben stehen.
Mehr Informationen zur Umfrage finden Sie hier oder unter http://www.studie-gesundheitskompetenz.at/
 
 
Neue Erkenntnisse über die Behandlung von Hepatitis D und die Verringerung von Leberfett stehen im Zentrum des internationalen Leberkongress ILC 2022, Europas führender Hepatologie-Konferenz. Andere Highlights: Eine neue präventive Behandlung für Lebertransplantationspatienten, die helfen soll den Pool an verfügbaren Spenderorganen zu vergrößern. Sowie Ergebnisse einer randomisierten kontrollierten Studie über eine kohlenhydratarme/fettreiche Ernährung und ihre Auswirkungen auf die nichtalkoholische Fettlebererkrankung (NAFLD), der weltweit am schnellsten wachsenden Krankheit.
Auf www.medinlive.at können Sie die Exklusistory darüber hier nachlesen.
 
Veranstaltungen
Wir dürfen Sie auf die Veranstaltung der Wirtschaftskammer Wien (WKW) "SV-Lounge: Wahlarztsystem NEU" mit Ärztekammerpräsident Johannes Steinhart hinweisen.
Anmeldung
 
Die Kassenmedizin im Bereich der Kinder- und Jugendheilkunde muss attraktiver gestaltet werden und daher braucht es auch neue moderne Versorgungsmodelle. Ein wichtiger Schritt in diese Richtung ist die nachhaltige Umsetzung von Kinder-Primärversorgungseinheiten. Ähnlich dem Modell der Primärversorgungseinheiten in der Allgemeinmedizin, öffnen diese nicht nur neue Möglichkeiten für Fachärzt*innen für Kinder- und Jugendheilkunde in der Teamarbeit, sondern ebnen zudem neue Wege in der Patient*innenbetreuung. Die Ärztekammer für Wien verhandelt derzeit mit den Sozialversicherungsträgern und der Stadt Wien die medizinischen, rechtlichen und organisatorischen Rahmenbedingungen zu Kinder-Primärversorgungseinheiten in Wien.

Sie haben Interesse an dem aktuellen Verhandlungsstand und den nächsten Schritten zur Umsetzung? Dann kommen Sie zu unserem Vernetzungsabend "Kinder-Primärversorgungseinheiten" in Wien am Donnerstag, den 7. Juli 2022 in der SKY Bar im 1. Wiener Gemeindebezirk.

Gemeinsam mit dem Obmann der Kurie niedergelassene Ärzte Dr. Erik Randall Huber, dem stellvertretenden Obmann der Sektion Fachärzte MR Dr. Rudolf Schmitzberger und dem Fachgruppenobmann Prim. DDr. Peter Voitl, MBA präsentieren wir Ihnen an diesem Abend die ersten Erfolge, den aktuellen Stand zum Übereinkommen mit den Verhandlungspartner*innen und die noch zu klärenden Diskussionspunkte. Darüber hinaus bieten wir Ihnen eine Plattform zur Vernetzung sowie zum Austausch persönlicher Erfahrungen in der niedergelassenen Versorgung von Kindern und Jugendlichen in Wien.

Termin: Donnerstag, 7. Juli 2022, 18.30 bis 22.00 Uhr
Ort: SKY Bar - Kärntner Straße 19, 1010 Wien
Anmeldung unter diesem Link.

Bitte beachten Sie: Aufgrund begrenzter Kapazitäten ist die Teilnahme ausschließlich Fachärzt*innen für Kinder- und Jugendheilkunde vorbehalten.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Matthias Schmied per Mail an mmmc2NobWllZEBhZWt3aWVuLmF0 oder telefonisch unter 01/51501-1204 zur Verfügung.
 
Melange
Am Montag, 13. Juni 2022, fand die Veranstaltung "Medizinischer Musiksalon - Ein Abend im Zeichen Brahms" statt. Informationen dazu und eine Bildergalerie finden Sie hier.
 
Die Ärzt*innen News sind eine elektronische Publikation des Verlags der Ärztekammer für Wien | Abteilung Neue Medien | Redaktion: Pressestelle | E-Mail: mmmcHJlc3Nlc3RlbGxlQGFla3dpZW4uYXQ= | 1010 Wien | Weihburggasse 10-12 | Web: www.aekwien.at

 


Alle Texte und Daten unterliegen dem Urheberrecht und dürfen nur mit Quellenangabe weiterverwendet werden.
Newsletter abmelden

 


Kontakt Öffnungszeiten
   
Tel: +43 1 51501-0 Montag - Mittwoch:
Fax: +43 1 51501-1209 08:00 - 16:00 Uhr
E-Mail: mmmYWVrd2llbkBhZWt3aWVuLmF0  Donnerstag:
  08:00 - 18:00 Uhr
Kontaktformular Freitag:
  08:00 - 14:00 Uhr