Sehr geehrte Frau Kollegin!
Sehr geehrter Herr Kollege!

 

Final Call: Umfrage der Ärztekammer für Wien im Rahmen der Kampagne "Sparen kann Ihr Leben kosten"
Im Rahmen der Kampagne "Sparen kann Ihr Leben kosten" läuft noch bis inklusive Freitag, 26. April 2019, 16.00 Uhr eine telefonische Umfrage im Auftrag der Ärztekammer für Wien. Ziel der Umfrage, welche durch das Markt- und Meinungsforschungsinstitut Pitters Trendexperts durchgeführt wird, ist, einen Überblick über die derzeitigen Arbeitsbedingungen, die Ausbildung und die Ausstattung in den Krankenhäusern zu erhalten sowie den Grad der Zustimmung zu den Forderungen der Ärztekammer für Wien unter den Ärztinnen und Ärzten abzufragen.
Die Teilnahme an der Befragung ist selbstverständlich freiwillig. Ihre Angaben werden streng vertraulich und mit größter Sorgfalt behandelt. Die Ärztekammer erhält am Ende der Befragung aggregierte Ergebnisse, die keinerlei Rückschlüsse auf persönliche Angaben ermöglichen.
Wir bedanken uns bereits vorab für Ihre rege Teilnahme, denn nur auf Basis eines aussagekräftigen Ergebnisses können wir uns weiter für Sie, Ihre Arbeitsbedingungen sowie eine weiterhin gute Patientenversorgung in Wien einsetzen.


KH Nord: Kurie angestellte Ärzte sieht Probleme trotz U-Ausschussende
Am Donnerstag endet nach rund zehn Monaten die Untersuchungskommission zum Wiener Krankenhaus Nord. Die Stadtregierung hat am Dienstag bereits ihr Resümee gezogen. Rot-Grün räumt zwar ein, dass eine Menge Fehler auf der Baustelle passiert sind. Dafür sei aber nicht die Politik, sondern das Management verantwortlich gewesen. Aus Sicht der Kurie angestellte Ärzte der Ärztekammer für Wien ist klar, dass es dennoch raschest Lösungen für die derzeit vorliegenden Probleme im Krankenhaus Nord geben muss. Es gibt nach wie vor Fehler in der Personalplanung, wo noch viele offene Fragen und Probleme bestehen. Die für das Krankenhaus Nord vorgesehene Belegschaft tappt deswegen nach wie vor im Dunklen, sodass Dienstpläne teilweise nicht gemacht und Stellen nicht besetzt werden können. Die Kurie fordert daher die Verantwortlichen auf, sofort auf die vorliegenden Beschwerden des Personals und die noch offenen Baustellen im Krankenhaus Nord einzugehen und zum Wohl der Patienten schnell Lösungen zu finden.


Patienteninformationsplakat zu erweiterten Öffnungszeiten bei Kinderärzten im April 2019
Wie wir bereits informiert haben, werden seit 5. Jänner 2019 in Wien an allen Wochenenden und Feiertagen Kinderarztordinationen geöffnet sein. Zur Information stellt die Ärztekammer für Wien auch im April wieder Plakate über die erweiterten Öffnungszeiten der Ordinationen sowie Gruppenpraxen für Kinder- und Jugendheilkunde zur Verfügung. Die elektronische Version der Plakate ist unter folgendem Link für Sie abrufbar. Die Plakate wurden den Kinderabteilungen bzw. -ambulanzen bereits zugeschickt.

Die Adressen der diensthabenden Ordinationen sind auch online auf der Website der Ärztekammer für Wien jederzeit abruf- sowie ausdruckbar und werden laufend unter www.aekwien.at/kinder aktualisiert. Sollten Sie auf das erweiterte Angebot verweisen, bitten wir dringend die jeweils unterschiedlichen Öffnungszeiten der Ordinationen zu beachten.


Wir sind für Feedback, Wünsche und Anregungen stets offen.
Diese bitte an: kurie.ang@aekwien.at.

Mit kollegialen Grüßen

Ihre Kurie angestellte Ärzte