Anstellung Arzt bei Arzt - Allgemeine Informationen

Da es derzeit weder auf Bundes- noch auf Landesebene einen Kollektivvertrag zur Anstellung von Ärzt*innen bei Ärzt*innen in Wien gibt, dürfen wir Ihnen hier ein Dienstvertragsmuster als Empfehlung der Kurie angestellte Ärzte der Ärztekammer für Wien zum Download zur Verfügung stellen.

Die Kurie angestellte Ärzte der Ärztekammer für Wien empfiehlt dringend sich beim Gehalt (Grundgehalt + Zulagen oder Nebengebühren) jedenfalls am Landes-Gehalts- und Zulagenschema des Rechtsträgers des Bundeslands, in dem der*die Dienstgeber*in seinen*ihren Berufssitz hat, zu orientieren.

Für das Bundesland Wien soll an dieser Stelle auf das Gehaltsschema des Wiener Gesundheitsverbundes verwiesen werden. 

Als untere Gehaltsgrenze empfiehlt die Kurie angestellte Ärzte der Ärztekammer für Wien daher:

  • bei Fachärzt*innen EUR 6.351,59 brutto und
  • bei Allgemeinmediziner*innen 5.484,30 € brutto

Die Zulagen sollten analog denen des KAV gewählt werden; diese betragen derzeit  EUR 150,00 14x jährlich.

Kontakt

Mag.a Julia Müller-Rabl, MA

Leiterin der Abteilung der Kurie angestellte Ärzte (Kurienmanagerin)