ZAMG: Hitzewarnung

Ab dem 30.07.2018 ist mit einer Hitzewelle, das heißt mit starker Hitzebelastung zu rechnen: das bedeutet, dass die mittlere gefühlte Temperatur für mindestens 3 Tage 35 °C erreicht oder überschreitet und dass es während der Nacht nicht unter 20°C abkühlt.

Weitere Informationen zur Wettervorhersage finden Sie unter: www.zamg.ac.at/wetter/prognose/wien/.

Hitzebedingte Gesundheitsbeeinträchtigungen lassen sich durch rechtzeitige Vorsorge und richtiges Verhalten verhindern.
Ausführliche Tipps finden Sie auf http://www.wien.gv.at/gesundheit/sandirektion/hitzewelle.html) und im Wiener Hitzeratgeber (https://klimaschlau.wien.gv.at/site/wiener-hitzeratgeber/), sowie auf http://www.klimawandelanpassung.at/kwa_hitzevideos (Bundesumweltamt).