Neuigkeiten und aktuelle Informationen
02.12.2022

Rund 200 Studierende sowie Jungmedizinerinnen und -mediziner besuchten nach pandemiebedingter Pause die Jobmesse der Wiener Ärztekammer in Kooperation mit der ÖH Med Wien 
29.11.2022

Ferenci: Jelinek bekräftigt Ergebnisse der großen Wiener Spitalsumfrage der Wiener Ärztekammer
28.11.2022

Mit 10.000 Euro dotiert - Einreichfrist ist der 31. Dezember 2022
24.11.2022

Niedergelassene Ärztinnen und Ärzte verzeichnen besonders bei Seniorinnen und Senioren große Nachfrage nach der Grippeimpfung
22.11.2022

Ärztekammer befragte Spitalsärzteschaft – Steinhart/Ferenci: „Lage in Wiens Spitälern dramatisch, die Qualität der Betreuung sinkt“
16.11.2022

meldestelle.aekwien.at online – Ferenci: „Wir müssen die Probleme in unseren Krankenhäusern sichtbar machen“
15.11.2022

Ärztekammer rät zu regelmäßiger Abklärung zumindest einmal jährlich ab dem Pflichtschulalter
14.11.2022

Zabaneh: „Gesundheitsstadtrat Peter Hacker und die Verantwortlichen im Management der Gesundheitseinrichtungen sind verantwortlich für immer prekärere Situation“
09.11.2022

Verhandlungen mit der ÖGK stehen im Zeichen explodierender Kosten und nötiger Innovationen in der Kassenmedizin
03.11.2022

Stakeholder aus Politik und Medizin diskutierten aktuelle Themen – Ehrengruber/Ferenci: „Ärztliche Ausbildung befindet sich im Umbruch“
02.11.2022

Ärztekammer kritisiert Dienstanweisung an Ärztinnen und Ärzte – Ferenci: „Panik von Stadtrat Hacker über katastrophale Situation offenbar groß“
20.10.2022

Österreichische Sprachsoziologin und kritische Diskursforscherin erhielt renommierte Wissenschaftsauszeichnung der Wiener Ärztekammer
14.10.2022

Sparkurs der Bundesregierung an Universitäten wird Fachkräftemangel beschleunigen – Ferenci: „Dürfen Kaputtsparen der Universitäten nicht zulassen“
12.10.2022

Ergebnis einer Konferenz der Primarärzte in der Wiener Ärztekammer – Ferenci: „Die Ausbildungsverantwortlichen müssen gehört werden“
08.10.2022

Erik Randall Huber, Vizepräsident der Ärztekammer für Wien: „Massive Anhebung der bestehenden Tarife ist eine Sofortmaßnahme“